01. Dezember 2016  00:00

Kommentieren

Adventskalender

Amazon macht im Advent alle froh

Dem himmlischen Amazon sei Dank: In der Adventszeit liefert das Onlineportal die Medizin gegen Männerschnupfen und Winterdepression. Ärzte bestätigen die Wirksamkeit.

Von Marlen Hämmerli

Schokoladen-Adventskalender sind out. Billige, dick-machende Schokolade? Das will niemand. Wer dieses Jahr einen Adventskalender kauft, greift, je nach Geschlecht und Geschmack, zur besonderen Ausgabe. Fragen Sie ihren Arzt oder Apotheker.

:: Adventskalender helfen gegen Schnupfen ::

Diese werden es bestätigen. Die beste Medizin für Männer, besonders für jene, die am berühmten Männerschnupfen leiden, ist heutzutage folgende:

Man bestelle auf Amazon einen Bier-Adventskalender, einen Schalke-04- und einen Snack-Adventskalender, gebe diese dann dem rotzenden Mann und warte bis er die ersten Türchen öffnet. Das Resultat mag im ersten Moment schockieren. Im zweiten aber befriedigen.

Der Mann vergisst zu schniefen und schneuzen. Stattdessen klebt er mit irren Augen die Wand über dem Fernseher mit Autogrammkarten voll. Aus der Box mit den 24 Bierspezialitäten zieht er grinsend ein Pils und aus jener mit den Snacks schnappt er sabbernd seine geliebten Pom-Bär-Chips. Die vorsorglich aufgenommenen Fussballspiele liegen bereit. Los geht’s.

:: Danke liebe Krankenkasse ::

Daneben steht die Frau und freut sich, dass der Männerschnupfen besiegt ist. Alles verläuft wieder in normalen Bahnen. Nur ihre Winterdepression dauert noch an. Aber auch dafür haben die Ärzte und Apotheker das passende Rezept. Es liegen bereit: Der Schmuckkalender von Swarovski, eine Box mit 24 exklusiven Parfüms und der „ultimative Beauty-Kalender“ mit Badesalzen, Körpercremes und Haarölen. Für den Wellness-Abend ist gesorgt.

Was das alles gekostet hat? Schlappe 612 Euro. Aber das zahlt ja die Krankenkasse.

PS: Buerpott empfiehlt diesen Adventskalender.



Bisherige Kommentare

Dieser Beitrag wurde bislang nicht kommentiert.



Artikel kommentieren

Ihr Name? (erforderlich)


Ihre E-Mail-Adresse? (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)


Ihr Kommentar?



 
 

InfoBox

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz