02. November 2016  00:00

Kommentieren

Rollerfahrer schwer verletzt

Motorroller brennt mit Mann durch

An Halloween entwickelte ein Motorroller Eigenleben. FĂŒr den Fahrer endet die Geschichte weder sĂŒĂŸ noch sauer.

Von Marlen HĂ€mmerli

In der Kirchstraße ereignete sich gestern ein folgenreiches UnglĂŒck. Der TĂ€ter: ein Roller. Das Opfer: ein 27-JĂ€hriger. Anfangs war noch alles in Ordnung. Der Gelsenkirchener startete sein stĂ€hlernes Streitross auf dem Gehweg. Doch als er dann auf die Fahrbahn rollte, geschah es. Plötzlich brannte der Motorroller durch. War da ein Geist in den Roller gefahren? Man weiss es nicht. Auf jeden Fall verlor der junge Mann die Kontrolle und stĂŒrzte schwer. Im Unterschenkel knackste es gewaltig als der Knochen brach. FĂŒr den Fahrer endete der Tag somit bitter. Schwer verletzt verbrachte er Halloween im Krankenhaus.



Bisherige Kommentare

Dieser Beitrag wurde bislang nicht kommentiert.



Artikel kommentieren

Ihr Name? (erforderlich)


Ihre E-Mail-Adresse? (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)


Ihr Kommentar?



 
 

Hier ist es

InfoBox

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz