19. Oktober 2016  10:08

Kommentieren

Jugendliche bedroht

Horror-Clown bedroht Jugendliche

Ein TÀter im Blaumann und Clownmaske bedroht Jugendliche auf dem SchulgelÀnde am Eppmannsweg in Hassel.

Von Maximilian Werner

Ist der gruselige Trend aus den USA in Gelsenkirchen angekommen? Am Montag stĂŒrmte ein Clown auf eine Gruppe Jugendlicher in Hassel zu. Was sich anhört wie eine Szene aus dem Zirkus, ist in Wirklichkeit ein gefĂ€hrlicher Trend. Bewaffnet mit einem BaseballschlĂ€ger, drohte er der Gruppe mit PrĂŒgel. Zwei Jungen flohen ĂŒber einen Zaun, einer verletzte sich dabei schwer an der Hand.

Das PhĂ€nomen stammt aus den USA und hat zuletzt in England fĂŒr Angst und Schrecken gesorgt. Nach einem Vorfall in Wesel, ist Gelsenkirchen als zweite deutsche Stadt von einem bunten Bösewicht betroffen. Die Polizei will den Clown nun aus der Manege ziehen. Um den Zirkus zu beenden, ist sie auf Zeugen angewiesen.



Bisherige Kommentare

Dieser Beitrag wurde bislang nicht kommentiert.



Artikel kommentieren

Ihr Name? (erforderlich)


Ihre E-Mail-Adresse? (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)


Ihr Kommentar?



 
 

InfoBox

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz