14. Juni 2016  00:00

Kommentieren

GunTV

Die haben doch ´nen Knall!

Es ist ja nichts Neues, dass die Amis total auf Waffen abfahren. Was dort aber jetzt passiert, setzt allem die Krone auf.

Von Dominik Oberholz

Seit Anfang des Jahres läuft in den Vereinigten Staaten ein neues Teleshoppingformat im Fernsehen. Es nennt sich „GunTV“. Dieser lustige kleine Sender, der an 7 Tagen in der Woche für sechs Stunden sendet, versorgt jeden Hobbyschützen der USA mit dem nötigen Know-how des Waffengebrauchs. Egal ob Beretta oder Magnum, ob Minipistole oder Schrotflinte, hier kommt jeder auf seine Kosten. Im Land der unbegrenzten Möglichkeiten gibt es eh schon in 89 Prozent der Haushalte eine Schusswaffe, aber jetzt soll anscheinend sichergestellt werden, dass bald auch wirklich jeder in den Staaten ein bisschen durch die Gegend ballern kann, wenn ihn die Nachbarskatze mal wieder erschreckt hat.

Natürlich ist dieses Format nicht nur für Männer ausgelegt, auch Frauen sollen mit attraktiven Angeboten auf den Geschmack gebracht werden. So preist zum Beispiel eine als feurige Amazone verkleidete Dame an, wie praktisch doch die neue Beretta pico .380 ist, da sie so besonders klein und handlich ist, also optimal geeignet, um sie in der Handtasche mit sich herumzutragen. Und für alle, denen die Standardausführung zu öde ist, gibt es das Modell jetzt auch in den Farben pink und lavendel. Großartig!

Gut, das ist vielleicht etwas über das Ziel hinaus geschossen, aber dieses Format könnte doch auch etwas für Deutschland sein, damit die steigende Zahl der besorgten Bürger, die einen Waffenschein besitzen, auch richtig mit ihrem neuen Spielzeug umgehen können, falls unser aller Nachbar Boateng mal wieder sein eigenes Tor bedroht.

Wir haben doch alle den Schuss nicht gehört! Genau wegen solcher Dinge passieren nämlich Geschichten wie am Wochenende in Orlando. Da ist der Schuss mit der Waffenwerbung wohl nach hinten losgegangen. Nicht so großartig!



Bisherige Kommentare

Dieser Beitrag wurde bislang nicht kommentiert.



Artikel kommentieren

Ihr Name? (erforderlich)


Ihre E-Mail-Adresse? (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)


Ihr Kommentar?



 
 

InfoBox

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz