04. Januar 2016  00:46

Kommentieren

Shalom

Die JĂŒdische Gemeinde feiert Channuka

50 Jahre Deutsch-Israelische Freundschaft. Der Kurzbesuch von BundesprĂ€sident Joachim Gauck in Israel zu Beginn der dritten Adventswoche unterstreicht das Ereignis. Doch wie gestaltet sich das jĂŒdisches Leben in Gelsenkirchen. Traditionell wird im Dezember das Channuka Fest gefeiert.

Von Silke Flade



Bisherige Kommentare

Dieser Beitrag wurde bislang nicht kommentiert.



Artikel kommentieren

Ihr Name? (erforderlich)


Ihre E-Mail-Adresse? (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)


Ihr Kommentar?



 
 

Hier ist es

InfoBox

JĂŒdische Gemeinde Gelsenkirchen

Die Vorsitzende Judith Neuwald-Tasbach ist offen fĂŒr alle Fragen rund um die Gemeinde.

Telefon: 0209-1552310

Am letzten Channuka Tag wird die achte Kerze beim Channuka Fest angezĂŒndet angezĂŒndet.

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz