08. Juli 2015  13:21

Kommentieren

Feuerwehrfrauen

Brandbekämpfung – weiblich

Feuerwehrmann - das ist nicht nur für Jungs ein Traumjob: Lisa Utech von der Feuerwehr Oberhausen ist eine der immer noch wenigen Feuerwehrfrauen im Ruhrgebiet. Das Team von "Spottlight" besucht sie in der Feuerwehrzentrale und gibt einen Einblick in ihre Aufgaben, die sie im Job genauso bewältigt wie ihre männlichen Kollegen. Im Anschluss berichtet Einsatzleiter Jörg Preußner von der Feuerwehr Oberhausen im Studio von seinen Erfahrungen mit Kolleginnen. Im Gespräch mit Moderatorin Hannah Reineke nennt er außerdem mögliche Ursachen für die noch immer geringe Anzahl an Feuerwehrfrauen: Welche Ansätze gibt es, um diesen Beruf für Frauen zugänglicher zu machen und attraktiver zu gestalten?

Von Hannah Ecker, Hannah Reineke und Kerstin Dickel



Bisherige Kommentare

Besorgter BĂĽrger   10.07.2015, 15:06:10 Uhr

Respekt, gute Leistung!

Sollte ich mal aus meiner brennenden Wohnung im 2. Stock gerettet werden, hoffe ich trotzdem das dann nicht nur charmante Frauen vor der Tür stehen. Sorry, aber zu meiner Rettung bitte nur kräftige Männer schicken.

Aber vielleicht ist die gute Frau bis dahin ja schon im Mutterschutz.

Johannes Friedel   10.07.2015, 15:15:59 Uhr

"Besorgter BĂĽrger" Vielleicht schicken wir bei ihrem Brand auch einfach niemanden:)

Livie   13.02.2016, 18:02:57 Uhr

fendu d un simple mais franc je m en fous pour re9pondre aux proops du pre9sident de Schalke 04. Toutefois, Michael Zorc et Hans-Joachim Watzke n ont que tre8s



Artikel kommentieren

Ihr Name? (erforderlich)


Ihre E-Mail-Adresse? (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)


Ihr Kommentar?



 
 

Hier ist es

InfoBox

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz