02. Juli 2015  00:00

Kommentieren

Bundesjugendspiele-Debatte

Vor dem Rennen davon laufen

Wer schon mit Kindesbeinen stolpert, strauchelt auch spÀter durchs Leben. Die Bundesjungendspiele sind ein Höllenkreislauf

Von Jan Kawelke

Potzblitz! Usain Bolt hat die Faxen dicke, und die Haxen auch. JĂŒngst verkĂŒndete der jamaikanische Jahrhundertsprinter nicht an den AusscheidungskĂ€mpfen fĂŒr die WM in seiner Heimat teilzunehmen. Und schon wird wild spekuliert ĂŒber den schnellsten SchnĂŒrsenkel der Welt. LĂ€uft der Blitz seiner Form hinter her, droht gar das Karriereende? Dem Sprintstar wird bei solchen Vermutungen glatt die Milch in den Muskeln sauer. Warum auch muss man jeden Wettkampf jauchzend antreten? VerstĂ€ndnis fĂŒr seine Unlust findet Usain bei Christine Fink. Die StadtrĂ€tin aus Konstanz möchte das ĂŒberholte Modell der Bundesjugendspiele abschaffen. Grund: Ihr Sohn kam knatschig mit einer Teilnahmeurkunde aus der Höhle des Löwen zurĂŒck. Also zeigt Fink, der AH-64 Apache Kampfhubschrauber unter den Helikopter-MĂŒttern den GrundschulgladiatorenkĂ€mpfen ihren Daumen nach unten.

Völlig zu Recht, denn durch die DemĂŒtigung beim Dauerlauf geriet schon so manch adipöser Athlet auf die schiefe Aschebahn. SpĂ€testens seit Forrest Gump wissen wir, dass schonungsloser Schokoladekonsum in Kombination mit DauerlĂ€ufen zu Unsinn fĂŒhrt. Prominente Beispiele lassen sich kaum an fĂŒnf Wurstfingern abzĂ€hlen: Don Corleone, Uli Hoeneß, Jabba der Hutte. Die AushĂ€ndigung der Teilnahmeurkunde fĂŒhrte als trĂ€nenreiches Trauma der Kindheit zu der ein oder anderen Persönlichkeitsstörung. „Wer scheitert, kommt nicht weiter“ das Mantra der Hubschrauber-Eltern kreist ĂŒber der Kindesentwicklung. Nur logisch also in einem Rutsch gleich auch Klausuren, Mathetests und Zeugnisse abzuschaffen.

Am Ende steht immer die Erkenntnis. In diesem Fall: Wer seinen Gedanken freien Lauf lĂ€sst, merkt oftmals erst auf Zielgerade, dass er sich verrannt hat. Das gilt fĂŒr Spitzensportler ebenso wie fĂŒr Helikopter-Eltern und Journalisten.



Bisherige Kommentare

Ismail   13.02.2016, 16:04:31 Uhr

& Glamour ffcr jedermann / -frau Zum Inhalt sprnegin HomeAboutBfccher 2012Filme 2012Kontakt / PR Anke Greifeneder Heute, morgen und



Artikel kommentieren

Ihr Name? (erforderlich)


Ihre E-Mail-Adresse? (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)


Ihr Kommentar?



 
 

InfoBox

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz