24. November 2014  00:00

Kommentieren

Frauenbewegung

Kleine Frau, großer Schritt

Berlin kĂ€mpft fĂŒr die EinfĂŒhrung von Ampelfrauen. Ein historischer Moment, der zum Nachdenken anregt.

Von Leoni Handel

Im Jahr 1918 durften Frauen in Deutschland das erste Mal wĂ€hlen. Wer nun glaubt, dass dies vor fast 100 Jahren ein großer Schritt war, der irrt: Die wirklich wichtigen Dinge werden erst jetzt entschieden. Die Diskussion um die EinfĂŒhrung der Ampelfrau ist ein wahrer Meilenstein auf dem langen Weg der Emanzipation. Und diese Neuerung ist nicht nur wĂŒnschenswert, sondern absolut notwendig! Denn warum sollte frau beim Überqueren der Straße nicht die gleichen Rechte haben? Warum sollte es nur dem Mann vorbehalten sein, dem FußgĂ€nger zu sagen „Hey, jetzt kannst du losgehen“ oder „Achtung, stehen bleiben, da kommen Autos“? Dass Frauen diesen demĂŒtigen Anblick ĂŒberhaupt ĂŒber so viele Jahre hinweg tĂ€glich erduldet haben, grenzt an schwere Diskriminierung. Die Frage, warum Frauen im Beruf eigentlich immer noch schlechter bezahlt werden als MĂ€nner, schon mal völlig in den Hintergrund.

:: Die Frau kommt in der Gesellschaft zu kurz ::

Die Diskussion um die Ampelfrauen beweist zumindest eins: Frauen werden in alltĂ€glichen Dingen nach wie vor nicht so ernst genommen. Neue FußgĂ€ngerampeln und FrauenparkplĂ€tze sind nur der erste Schritt zu einer vollkommenen Gleichheit der Geschlechter. Die Bevölkerung muss endlich aufwachen und weitere Maßnahmen ergreifen. NĂ€chster Punkt auf der Tagesordnung: Der Himmel sollte eigentlich nicht blau sein, das ist schließlich eine typische „Jungs-Farbe“!



Bisherige Kommentare

Johannes   27.11.2014, 07:52:55 Uhr

Ich habe mich schon lange gefragt, wie ihr armen Geschöpfe damit klar kommen konntet... Aber jetzt wird ja endlich alles besser! Schöne neue Welt :-D

Cathy   13.02.2016, 17:45:59 Uhr

I take pleasure in, cause I found exctaly what I used to be having a look for. You have ended my 4 day lengthy hunt! God Bless you man. Have a nice day. Bye



Artikel kommentieren

Ihr Name? (erforderlich)


Ihre E-Mail-Adresse? (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)


Ihr Kommentar?



 
 

InfoBox

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz