Name

Passwort

Noch ohne Passwort? Hier lang!


Philipp M.   


JPR-   
Jahrgang   
2013   
   

[ jpr-kalender ]

04.06.2014

Institutsratssitzung
14:00 bis 18:00 Uhr
B3.3.01

02.07.2014

Fachbereichsrat
14:00 bis 17:00 Uhr

09.07.2014

Institutsratssitzung
14:00 bis 18:00 Uhr
B3.3.01


Diana K.   


JPR-   
Jahrgang   
2013   
   

[ jpr-rahmentermine ]

26.05.–06.06.2014

Anmeldungen
zur Prüfungsphase Ende SS 2014

30.06.–11.07.2014

Prüfungsphase
Ende SS 2014

04.08.–15.08.2014

Anmeldungen
zur Prüfungsphase WS 2014/15

15.09.–26.09.2014

Prüfungen
Anfang WS 2014/15

01.12.–12.12.2014

Anmeldungen
zur Prüfungsphase Ende WS 2014/15

Neidenburger Straße 43  |  45897 Gelsenkirchen  |  02 09/95 96-636  |  E-Mail  |  Impressum

Unternehmensführung

Authentisch bleiben, mutig sein

Besuch aus der Praxis im Seminar Unternehmensführung: Carlo Philippi, langjähriger CEO der BP-Raffinerie in Gelsenkirchen, berichtete aus dem Berufsalltag und gab Tipps für die Bewerbungsphase.

D
er Gast bei Prof. Dr. Janz weiß wovon er spricht: Bei der Raffinerie unterstanden Philippi 2.500 Mitarbeiter. So konnte Philippi einiges zum Thema Unternehmensführung preisgeben. Veba ist ein internationaler Konzern. Umso wichtiger sei es, bei solchen Unternehmen einwandfreies Englisch vorweisen zu können.

Z
ugleich sprach Carlo Philippi den Studierenden Mut zu. Wenn in Job-Ausschreibungen oft allzu viele Fähigkeiten verlangt würden, sollten die Studierenden nicht zögern. Wichtig sei, dass man das Gefühl habe ‚Das ist meine Stelle‘. Im Bewerbungsprozess helfe zudem ein authentisches Auftreten.

C
arlo Philippi ist heute Geschäftsführer der Burg Lüttinghof.

JPR-Trend

Was streben Sie nach dem JPR-Studium an?

Masterstudium

34
26%

Arbeiten

89
69%

Ein anderes Bachelorstudium

6
5%

Abgegebene Stimmen bisher: 129

Dies academicus

„Strukturwandel ist nichts für Kurzstreckenläufer“

Beim zweiten „dies academicus“ im Institut für Journalismus und Public Relations sprach Oberbürgermeister Frank Baranowski vor Studierenden und Gästen aus Wirtschaft und Polititk über aktuelle Herausforderungen in der Kommunalpolitik.

[ weiterlesen ]

JPR-Absolventin Merle Joachim

Ziel auf das Herz, triff die Brieftasche

Verpackungen sollen gut aussehen, damit Konsumenten den Inhalt kaufen wollen. GT Trendhouse 42 gestaltet und produziert solche Edelverpackungen für Firmen in aller Welt. JPR-Absolventin Merle Joachim ist dort seit fast zwei Jahren Referentin für Marketing und PR.

[ weiterlesen ]

Masterübersicht

Ein Plan für die Zeit nach JPR

Seit einigen Jahren pflegt das Institut eine detaillierte Liste an Masterstudiengängen, die für die eigenen Absolventen infrage kommen. Die aktualisierte Fassung ist nun abrufbar.

[ weiterlesen ]

Imagefilm JPR

Hier wirst Du aufgenommen

Medien machen Menschen: Mit einem eigenen Kopf und vielen kreativen Ideen kommen junge Studenten an die Hochschule - und sind vielerorts verloren. Nicht so im Studiengang Journalismus und Public Relations. Der neue Institutsfilm – produziert von JPR-Studenten – zeigt: JPR ist offen, familiär und emotional.

[ weiterlesen ]